„Wege zum Abitur“

Informationsveranstaltung für Schüler und Eltern
Die Informationsveranstaltung „Wege zum Abitur“
findet am 21. November um 19:30 Uhr im
Landratsamtes – großen Sitzungssaal
Am Hoptbühl 2 in Villingen-Schwenningen statt.

Nach dem Mittleren Bildungsabschluss stehen Jugendlichen mit dem
Wechsel auf ein berufliches Gymnasium, eine Wirtschaftsschule oder ein
Aufbaugymnasium verschiedene Möglichkeiten offen, die allgemeine
Hochschulreife zu erreichen.
Der Gesamtelternbeirat der Stadt Villingen-Schwenningen lädt auch in
diesem Jahr wieder zu einem Informationsabend ein, bei dem die
Geschäftsführende Schulleiterin der beruflichen Schulen den Schülern
und Eltern zunächst einen Überblick über die verschiedenen
Möglichkeiten verschafft. Im Anschluss referieren die Abteilungsleiter
von Wirtschaftsgymnasium, Beruflichen Gymnasium und Berufskolleg
Pflege, Technischem Gymnasium und der David-Würth-Schule sowie
der Schulleiter der St. Ursula Schulen und der Abteilungsleiter der
beruflichen Zinsendorfgymnasien.
Des Weiteren steht zudem die Geschäftsführende Schulleiterin der
allgemeinbildenden Gymnasien für Fragen zur Verfügung.
Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Facebookmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.